27.09.2021 09:48 Uhr

TNB- und TennisBase-Spieler on Tour

Angelina Wirges beim IF 15.000 im Halbfinale - Niels McDonald gewinnt TE

Zum Saisonabschluss noch einmal gut in Form: Angelina Wirges. Foto: Florian Petrow

Es laufen die letzten Wochen der Sommersaison 2021 und die Spielerinnen und Spieler des TNB sowie der Tennisbase Hannover geben noch einmal mächtig Gas.

Ganz besonders Angelina Wirges, die bei einem mit 15.000 Dollar dotierten ITF-Damenturnier das Halbfinale erreichte. Im französischen Dijon besiegte sie dabei nicht nur die erfahrene Französin Aravane Rezai in drei Sätzen, sondern im Viertelfinale auch die topgesetzte Audrey Albie (FRA), die in der Weltrangliste rund 550 Plätze vor Wirges notiert wird. Die Zweitligistin vom DTV Hannover setzte sich mit 4:6, 6:4, 6:2 durch.

Auch im Halbfinale gegen die Schweizerin Alice Granwehr ging es über drei Sätze, allerdings dieses Mal mit dem besseren Ende für die Kontrahentin, die mit 6:4, 0:6, 6:4 das Finale erreichte, das sie ebenfalls gewann.

Beim TE Turnier der Kategorie 3 im dänischen Holte spielte sich Niels McDonald von der Position des Topgesetzten bis zum Turniersieg. Dabei gab der für den DTV Hannover startende 14-Jährige in seinen fünf Begegnungen keinen Satz ab. Richtig eng wurde es dabei nur im Finale, aber auch das beendete McDonald siegreich mit 7:5, 7:5 gegen den Dänen Christmas Möller.

 

START nuliga REGIONEN KONTAKTE