03.08.2021 08:50 Uhr

TNB-Team für Finalrunde des Talent Cups qualifiziert

Überragender Auftritt in der Vorrunde - unbezwingbar in der Athletik

Das erfolgreiche Talent Cup Team des TNB.

Die Kultveranstaltung DTB-Talent Cup in Essen findet auch in diesem Jahr nicht statt. Um die Teilnehmerzahlen zu minimieren, wurden verschiedene Vorrundengruppen ausgespielt. Das TNB-Team startete in Berlin gegen den Gastgeberverband, Schleswig-Holstein und Hamburg.

Und erwies sich als schier übermächtig. Die von Laura Weber und Oliver Mutert betreute, motivierte und als echte Einheit auftretende Mannschaft mit Victorija Cesonythe, Alexandra Schneider, Aexandra Kamenev, Jette Onnen, Noah Brockmann, Leopold Reinhard, Davus Huremovic, Linus Heubach und Raphael Weiß dominierte die Gruppe nach Belieben.

„besonders herausragend ist natürlich, dass wir 15 von 15 Athletikübungen gewonnen haben, da waren wir den anderen weit überlegen“, so Laura Weber. Aber auch im Tennis wurden die meisten Matches gewonnen, das TNB-Team ist damit für die Finalrunde qualifiziert.

START nuliga REGIONEN KONTAKTE