27.06.2022 10:49 Uhr

Landesmeisterschaften der Damen, Herren und Altersklassen in Stade

Livestream Samstag und Sonntag via Twitch & YouTube

Vorjahressieger Friedrich Klasen. Foto: Florian Petrow

Vom 15. Juni bis 19. Juni 2022 finden die Landesmeisterschaften der Damen, Herren und Altersklassen sowohl auf der Hauptanlage des Stader TC als auch beim nahegelegenen TC Wiepenkathen statt. 

Die Landesmeisterschaften des TNB sind das Highlight der Sommersaison: Ausgeschrieben sind 21 Konkurrenzen: Herren / Damen, Herren/Damen 30, Herren/Damen 35, Herren/Damen 40, Herren/Damen 45, Herren/Damen 50, Herren/Damen 55, Herren/Damen 60, Herren/Damen 65, Herren/Damen 70, Herren 75, Herren 80 und Herren 85. 

Die Landesmeisterschaften finden in diesem Jahr das erste Mal in Stade statt. Der Stader TC – mitten in der Hansestadt gelegen – hatte sich als Austragungsort beworben. Da die Anlage mit sechs Plätzen nicht über ausreichend Kapazitäten für ein derart großes Turnier verfügt, wurde auch der benachbarte TC Wiepenkathen als Austragungsort hinzugezogen. Die dortige Tennisanlage im Herzen Wiepenkathens verfügt über weitere sieben Tennisplätze. „Unser Ziel mit den Meisterschaften ist es, bewusst in die Regionen zu reisen. Allerdings ist es selten, dass sich Vereine direkt bewerben, daher finde ich es wunderbar, dass der Stader TC diesen Schritt gewagt hat“, sagt Vizepräsident Sport Jörg Kutkowski.

Für diejenigen, die nicht nach Stade reisen werden, bietet der TNB am Samstag und Sonntag einen Livestream an. Der Stream läuft über YouTube und Twitch. Der Link wird während der Landesmeisterschaften über die Sozialen Medien des TNB veröffentlicht. 

DIESEN ARTIKEL TEILEN
START nuliga REGIONEN KONTAKTE