Jüngsten-Mannschaftsmehrkampf-Meisterschaft

Team Süd erfolgreich

Viel los im Tennis-Center Stelingen. Die Stimmungslage hätte sehr zur Freude von Jüngstenreferent Jürgen Baumgarten auch nicht besser sein können.

Als Einladungsturnier wurde am letzten Tag der Zeugnisferien die Mannschaftsmehrkampf-Meisterschaft der Jüngsten ausgetragen. Am Start waren vier Mannschaften – benannt nach den vier Himmelsrichtungen - mit 12 Juniorinnen und 12 Junioren. Im Tennis, in der Motorik und im Hockey werden in diesem Wettbewerb die Punkte für den Titelgewinn vergeben.

Das Team Süd mit Alva Biermann, Lina Fischer, Sophie Kampmann, Jayden Barnert, Leonard Kilian und Konrad Seeringer war am erfolgreichsten. Das Finale gegen das Team West wurde mit 14:8 gewonnen.

Redaktion: Hans-Jürgen Schulte, Bilder: Jürgen Baumgarten

START nuliga REGIONEN KONTAKTE