Erfolg zum Jahresauftakt

Lillien Thieking gewinnt die 17. McDonald‘s Junior Open

Das kann man einen gelungenen Start ins neue Tennisjahr nennen. Bei den 17. McDonald‘s Junior Open in Lippstadt sicherte sich Lillien Thieking (DTV Hannover) den Turniersieg. In einem reinen TNB-Finale der Juniorinnen U 14 gewann sie mit 7:6, 6:4 gegen Aaliyah Nkansah (TSC Hannover Isernhagen-Süd).

Thieking war als Nummer zwei der Setzliste in das Turnier gestartet und musste nur im Halbfinale gegen Lisann Brinkmann (Tennispark Bielefeld) über drei Sätze gehen. Nkansah hatte sich als Nummer sechs der Setzliste mit vier Siegen bis ins Finale gekämpft. „Beide haben sich ganz hervorragend präsentiert“, urteilte der begleitende Trainer Oliver Mutert.

In der U 12 – hier gehört die Veranstaltung zur offiziellen DTB-Turnierserie - spielte sich Michelle Kirch (Mühlenberger SV) bis ins Halb-, Mats-Ole Ullrich (HTV Hannover) bis ins Viertelfinale. Das Nebenrundenfinale war ebenfalls eine reine TNB-Angelegenheit, es siegte Henrik Ove Baran (TC Edewecht) mit 6:1, 6:1 gegen Julius Schliemann (TC Northeim).

START nuliga REGIONEN KONTAKTE