20.07.2021 16:32 Uhr | von Sybille Schmidt

Duško Djuranovic ist neuer Partnertrainer des TNB

Ausgezeichnet am Rande des ATP Challengers in Braunschweig

Duško Djuranovic (Mitte) mit dem Regionsvorsitzenden Volker Jäcke (l.) und Jugendwart Jürgen Lange. Foto: Debbie Jayne Kinsey

Während es auf den Plätzen des Braunschweiger THC um ATP-Weltranglistenpunkte und Preisgeld ging, gab es am Rande eine für die Region Harz-Heide wichtige Auszeichnung: Duško Djuranovic ist neuer Partnertrainer des TNB. Die Urkunde erhielt er aus den Händen des Regionsvorsitzenden Volker Jäcke und des Jugendwartes Jürgen Lange.

Der Trainer des TC Schwülper verpflichtet sich damit zu einer aktiven, kollegialen und kooperativen Zusammenarbeit mit dem TNB und der TNB-Region Harz-Heide im Bereich der Talent- und Nachwuchsförderung.

Was ist der TNB-Partnertrainer?

Ziel ist der Aufbau eines Netzwerkes zur Leistungs- und Nachwuchsförderung sowie eines einheitliches Trainingssystems im TNB, den Regionen sowie den Vereinen. Einhergehend damit wird eine bessere Koordination und Zusammenarbeit im Talentaufbau bei mehreren beteiligten Trainern angestrebt. Abgebaut werden soll der vorhandene Reibungsverlust zwischen Vereins-, Regions- und Verbandstrainern.

Die TNB-Partnertrainer arbeiten als engagierte Jugend- und Nachwuchstrainer in den Vereinen und sind das Bindeglied zwischen dem TNB, bzw. den Regionen und den Vereinen selbst. Sie werden weitgehend in die Kommunikation seitens des TNB eingebunden, erhalten Trainings- und Turnierpläne und können sich als Partnertrainer des TNB präsentieren. Mit der Einführung der TNB-Partnertrainer-Ebene soll auch die Qualität des Trainings in den Vereinen, bzw. bei den Heimtrainern gesichert werden.

START nuliga REGIONEN KONTAKTE