09.06.2021 10:18 Uhr | von Sybille Schmidt

Aktion „Niedersachsenkette“ zum 75. Landesgeburtstag

Wie viele TNB-Spieler nehmen teil?

Im Jahr 2021 feiert das Land Niedersachsen seinen 75. Geburtstag. Dieses Jubiläum wird mit einer landesweiten Mitmachaktion gefeiert: Mit der „Niedersachsenkette“ wird eine digitale Menschenkette geschaffen. Wie? Gemeinsam soll bis Ende Oktober der Weltrekord der längsten digitalen Menschenkette der Welt aufgestellt werden. Initiator und Absender ist der Niedersächsische Ministerpräsident.

Unter dem Motto „Ohne Dich ist es nicht Niedersachsen“ sind von Mai bis Oktober 2021 alle Menschen in und aus Niedersachsen aufgerufen, mitzumachen. Die Aktion gibt denjenigen ein Gesicht, die Niedersachsen mit ihrem Engagement, ihren Talenten und ihrer Liebe zum Land zu dem machen, was es ist.

Als Partner der Aktion will auch der TNB zeigen, warum der Tennisverband unverzichtbar für das Bundesland Niedersachasen ist. Die Teilnahme an der Niedersachsenkette ist eine hervorragende und verbindende Aktion in Zeiten physischer Distanz und eine gute Möglichkeit, auf TNB-Themen aufmerksam zu machen.

Die Niedersachsenkette zeigt, dass jede und jeder Einzelne wichtig ist. Gleichzeitig wird mit der Aktion ein starkes Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt gesetzt. In Niedersachsen sind persönliche Freiheit und Verantwortung für die Gemeinschaft keine Gegensätze. Hier gehen sie Hand in Hand.

Das Ganze ist denkbar einfach, es muss nur ein Foto und ein persönlicher Satz hochgeladen werden. Beispiele liefern auch hochrangige Persönlichkeiten wie Hanna Ahrendt: „Ohne mich wäre das Böse nicht banal“ oder Wilhelm Busch: „Ohne mich hätte Max keinen Moritz“.

Der TNB wünscht sich, dass auch viele Tennisspielerinnen und Tennisspieler an der Aktion teilnehmen. Gerne mit lustigen und persönlichen Sätzen zum Tennis, gerne auf dem Tennisplatz.

START nuliga REGIONEN KONTAKTE