28. GRASS COURT OPEN HALLE vom 13. bis 21. Juni 2020: Erneut Rabattierungen für Mitglieder der TNB-Vereine

Historisches Ereignis: Die 27. Auflage von Deutschlands bedeutendstem ATP 500er-Rasenevent, die NOVENTI OPEN, fand mit dem zehnten Titelerfolg von „Maestro“ Roger Federer in der ostwestfälischen Lindenstadt ein geschichtsträchtiges Ende - erstmals in seiner Tennis-Karriere krönte sich der Schweizer zum zehnfachen Champion eines einzigen Turniers. „Die Noventi Open sind, nicht nur wegen des neuen Titelsponsors und des Erfolges von Roger Federer, in die Turnierhistorie eingegangen. Wir haben erneut Spitzentennis auf den Courts und Spitzenentertainment auf der OWL-Lokalradiobühne sowie der Stadionanlage erlebt und werden auch in den nächsten Jahren an diese großartige Turnierauflage anknüpfen“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber.

Infolgedessen werden auch bei den 28. GRASS COURT OPEN HALLE vom 13. bis 21. Juni 2020 die Stars der ATP Tour im Kampf um die begehrte Trophäe in der Haller Eventarena vertreten sein. Angeführt wird das Feld dann erneut vom zehnfachen Turniersieger und Titelverteidiger Roger Federer, der 2010 einen sogenannten „Lifetime Contract“ mit dem Turnier abgeschlossen hat. Ebenfalls dabei sind Deutschlands Tennis-Star Alexander Zverev (Vertrag bis 2020) sowie Japans Ass Kei Nishikori, der nach seiner verletzungsbedingten Absage in diesem Jahr einen neuen Dreijahres-Kontrakt unterzeichnet hatte. „Die sportliche Qualität wird auch 2020 wieder außerordentlich hoch sein. Neben den bereits bestätigten Top Ten-Stars befinden wir uns auch mit Dominic Thiem und Karen Khachanov in aussichtsreichen Gesprächen über eine Teilnahme in den kommenden Jahren“, so Weber, der empfiehlt „sich bereits frühzeitig die begehrten Karten zu sichern.“

Die Kartenpreise für Mitglieder der Vereine des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen e.V. (TNB) sind gegenüber dem in der Klammer angegebenen regulären Verkaufspreis um 15 Prozent (Montag, 15. Juni bis Donnerstag, 18. Juni) sowie um zehn Prozent (Freitag, 19. Juni bis Sonntag, 21. Juni) rabattiert. Für den Erwerb von Verbands-Dauerkarten bzw. Weekend-Abos gilt ein pauschaler Nachlass von 15 Prozent und beinhaltet einen Gutschein für das offizielle Turnier-Magazin der 28. GRASS COURT OPEN HALLE. Zusätzlich erhalten Erwerber von Verbands-Dauerkarten noch Eintrittskarten für die „schauinsland-reisen Champions Trophy“, die am ersten Wochenende erneut den Auftakt des prestigeträchtigen ATP 500er-Rasenevents bilden wird. Weitere Information hierzu werden ab Herbst 2019 bekanntgegeben. Die Anzahl dieser Karten entspricht auch der Anzahl der Dauerkarten. Des Weiteren erhalten Sie einen Parkausweis zur kostenfreien Nutzung der Parkplätze an der ostwestfälischen Eventarena (Parkplätze P1 und P3) in dieser Woche.

An den Qualifikationstagen (Samstag, 13. Juni / Sonntag, 14. Juni) ist der Eintritt grundsätzlich frei, allerdings nicht zur „Champions Trophy“, die auf dem Centre Court stattfindet. Am Kids’ Day, 15. Juni (Montag), sind für Kinder/Jugendliche (bis einschl. 17 Jahre) in allen Kategorien die Tickets um 50 Prozent ermäßigt. Den weiblichen Tennisfans ist der 17. Juni (Mittwoch) als Ladies’ Day gewidmet, demzufolge sind für Damen die Karten in allen Kategorien um 30 Prozent reduziert.

Am German Sports Day, 16. Juni (Dienstag), und am Finaltag, 21. Juni (Sonntag), gilt: Wer mindestens vier Karten in den Kategorien Kategorie III oder IV erwirbt, erhält einen Rabatt von 50 Prozent. Rabatte werden nicht kombiniert, jedoch wird immer der jeweils höchstmögliche Nachlass gewährt.

Das TNB-Bestellformular finden Sie hier.

Der letzte Bestelltermin ist der 31. Mai 2020. Haben Sie Fragen zu den Tickets oder wünschen Sie weitere Informationen im Hinblick auf die 28. GRASS COURT OPEN HALLE  vom 13. bis 21. Juni 2020 erreichen Sie den Kartenvorverkauf unter 05201 8180. Kartenbestellungen per Fax sind bitte zu senden an 05201) 818199 oder per E-Mail an karten@gerryweber-world.de.