14.06.2022 14:05 Uhr

Gesucht: Tennistrainer auf Honorarbasis

Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V. sucht für seine Tennisregion Dollart-Ems-Vechte zum 01.10.2022 zwei Tennistrainer (m/w/d) auf Honorarbasis

Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen (TNB) ist die größte Organisation in Niedersachsen und Bremen für Tennisspieler und –spielerinnen. Ca. 144.000 Mitglieder in rund 1.200 Vereinen sind im TNB organisiert. Der TNB ist der drittgrößte Landesverband im Deutschen Tennis Bund (DTB). Er betreibt drei Standorte: Geschäftsstelle und Landesausbildungszentrum in Bad Salzdetfurth, TennisBase einschl. Bundesstützpunkt in Hannover sowie Leistungsstützpunkt in Bremen. Etwa 30.000 ehrenamtlich Tätige engagieren sich auf allen Ebenen im TNB und in den angeschlossenen Vereinen. 

Die Tennisregion Dollart-Ems-Vechte (DEV) ist im TNB die drittgrößte Region mit 120 angeschlossenen Vereinen und 15.449 Mitgliedern. 

 

Für die Region DEV sucht der TNB zum 01.10.2022 zwei Honorar- Tennistrainer (m/w/d) für den Kinder- bzw. Jugendkader der Region. 

Die Stelleninhaber arbeiten in enger Abstimmung mit den ehrenamtlichen Jugendwarten und

dem weiteren Regionstrainer. Einsatzort sind die Regionsstützpunkte. Die

Stellen sind derzeit mit jeweils ca. 15-20 Stunden pro Woche geplant.

 

Ihr Aufgabenbereich:

·         Training des Kaders der Region 

·         Durchführung von Lehrgängen mit dem Regionskader

·         Organisation und Durchführung von Turnierfahrten und Tennis-Camps (an

·         Wochenenden und in den Ferien)

·         Sichtung neuer Talente

·         Kommunikation mit den Vereinstrainern

·         Durchführung der TNB-Konditionstests

·         Erstellen von Trainings‐ und Turnierplänen für den Regionskader

·         fachliche Abstimmung mit dem leitenden Landestrainer

·         Teilnahme an TNB-Trainerworkshops

 

Ihr Profil:

·         Gültige DTB-Lizenz (mind. B-Trainer)

·         Erfahrung im Kinder- und Jugendtraining

·         Soziale Kompetenz und Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen

·         Flexibilität

·         Persönlichkeit mit verbindlicher Einstellung zu Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

·         Kenntnisse in der Anwendung von Basisprogrammen der EDV (Word, Excel u.a.)

·         Einwandfreies erweitertes Führungszeugnis

·         Führerschein Klasse B

·         Mobilität (eigener PKW, Bereitschaft zu fahren)

 

Was wir bieten:

·         Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld mit vielen Herausforderungen

·         Ein klar definiertes Aufgabenprofil

·         Ein starkes und aktives Team

·         Stundensatz entsprechend der gültigen Honorarordnung des TNB

 

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte mit Angaben zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum bis zum 10.07.2022 an:

Michael Wenkel, Geschäftsführer, Am Triftweg 3, 31162 Bad Salzdetfurth

(per Mail an: michael.wenkel@tnb-tennis.de als pdf in einem zusammenhängenden Dokument)

DIESEN ARTIKEL TEILEN
START nuliga REGIONEN KONTAKTE