Verbands-News

TNB- und TennisBase-Spieler on Tour

Erfolge bei den Offenen Ostdeutschen Jugendmeisterschaften – zwei dritte Plätze in Lilienthal

Lillien Thieking (l.) siegte im Finale gegen Nike Tümmers.

Bei den Offenen Ostdeutschen Jugendmeisterschaften in Dresden gab es bei den Juniorinnen U 12 ein rein niedersächsisches Finale zwischen Lillien Thieking (HTV Hannover) und Nike Tümmers (TC Verden). Nach umkämpftem erstem Satz, konnte die an Nummer sechs gesetzte Thieking die starke Vorhand der als Nummer drei gestarteten Kontrahentin mehr und mehr entschärfen und sich mit 6:4, 6:2 den Turniersieg sichern.

Der Finaleinzug bedeutete für beide TNB-Nachwuchstalente die Qualifikation für das U 12 Masters des DTB. Angeführt wird die Qualifikationsliste für das Masters von der überragend spielende Josy Daems (TV Sparta 87 Nordhorn).

Und auch Jasper Camehn (SV Waggum), der sich in Dresden bis ins Halbfinale spielte, wird beim Masters der U 12 vom 23. - 25. November 2018 im Rahmen der Deutschen Jugendmeisterschaften in Essen dabei sein.

Alle Ergebnisse aus Dresden finden Sie hier.

Bei den Lilienthaler Volksbank Open zogen mit Franziska Sziedat und Angelina Wirges zwei Spielerinnen aus der TennisBase Hannover und dem Bundesligakader des DTV Hannover in die Halbfinals ein. Beherrscht wurde das Damenfeld von Vorjahressiegerin Lea Gasparovic (TC GW Aachen). Sie düpierte im Finale Juliane Triebe (Berliner-Sportverein 1892) mit 6:0, 6:0.

Bei den Herren siegte Niklas Guttau (NTSV Strand 08) mit 6:1, 2:6, 10:6 gegen Maximilian Todorov (Harvestehuder THC/138)

Alle Ergebnisse aus Lilienthal finden Sie hier.