Verbands-News

Stellungnahme des TNB zur Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2

Neuer Hinweis für die Vereine

Auch der TNB beobachtet aufmerksam und sensibel die Entwicklungen rund um das Corona Virus SARS-CoV-2.

„Wir informieren uns ständig und werden allen Empfehlungen von offizieller Seite folgen. Sollten Maßnahmen ergriffen werden müssen, werden diese Informationen natürlich sofort in die Gliederungen und Vereine des TNB weitergeben“, bestätigt TNB-Präsident Raik Packeiser.

Sollten auch Veranstaltungen und Turniere im TNB von den Vorgaben betroffen sein, wird dies rechtzeitig kommuniziert.

„Überdies wird durch gesteigerte Hygieneregelungen natürlich alles in unserem Bereich Mögliche getan, um eine Ausbreitung des Virus zu vermeiden“, so Packeiser.

Hinweis für die Vereine
Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen rät allen Vereinen sorgfältig und genau zu prüfen, ob aktuell Turniere, der Punktspielbetrieb oder Veranstaltungen stattfinden sollen. Bei größeren Veranstaltungen bitten wir dringend um Absprachen mit den örtlichen Behörden beziehungsweise Absage. Wir fordern alle Vereine auf, sorgsam und verantwortungsbewusst mit der aktuellen Situation umzugehen. Die einschlägigen Hygienehinweise bitten wir einzuhalten.