Verbands-News

Bundesliga im TNB

Klassenerhalt für die Damen des DTV Hannover - Herren 30 des SVT Wilhelmshaven starten mit Niederlage

Bereits nach den Einzeln konnte Trainer Ingo Kroll einmal tief durchatmen. „Klassenerhalt geschafft“, verkündete er nach einem Blick auf sein Handy. Zu diesem Zeitpunkt führten die Tennisdamen des DTV Hannover mit 4:2 nach den Einzeln im Abstiegskampf gegen den Club an der Alster Hamburg. Ein Punkt musste eigentlich also noch her zum Sieg und Klassenerhalt in der 1. Bundesliga.

Dann aber kam über den Liveticker das 1:8 des Abstiegskonkurrenten BASF Ludwigshafen beim alten und neuen deutschen Meister Eckert Tennis Team Regensburg. „Und damit hätten wir selbst bei einer Niederlage im direkten Vergleich einige Matches mehr gewonnen“, wusste Kroll.

Eine Niederlage aber gab es nicht, die DTV Damen besiegelten mit einem 6:3 gegen die Hamburger Gäste die Saison und gehören auch im kommenden Jahr zur nationalen Eliteliga. Für den Aufsteiger war dies auch das erklärte Saisonziel gewesen, nach der 4:5-Niederlage in Ludwigshafen gab es aber noch einmal einige unruhige Momente. Nach dem letzten Spieltag stehen aber drei Siegen und drei Niederlagen sowie der vierte Tabellenplatz als Resultat äußerst positiv da.

Herren 30 des STV Wilhelmshaven starten mit Niederlage in die Saison

Der Startschuss fiel bei den Herren 30: Zweimal wurde der Klassenerhalt bereits gesichert – und auch in diese Saison will das Team des STV Wilhelmshaven sich in der Bundesliga Nord behaupten. Allerdings gab es gleich am ersten Spieltag ein 3:6 gegen den RTHC Bayer Leverkusen. Bereits nach den Einzeln stand die Niederlage durch einen 1:5-Rückstand fest, vier der Matches gingen unglücklich im Match-Tiebreak verloren.

„Das war natürlich nicht der Start, den wir uns vorgestellt haben“, gibt Mannschaftsführer Christian Bathelt zu. 

Der weitere Spielplan der STV Wilhelmshaven

Sa., 16.06.2018, 12:00 Jacobi & Partner Ratingen - STV Wilhelmshaven

Sa., 23.06.2018, 12:00 STV Wilhelmshaven – TC Raadt Mülheim

Sa., 30.06.2018, 12:00 TV Espelkamp-Mittwald - STV Wilhelmshaven

Sa., 07.07.2018, 12:00 Uhlenhorster HC - STV Wilhelmshaven

Sa., 14.07.2018, 12:00 STV Wilhelmshaven – Dorstener TC

Gespielt wird bei der Jade TG Wilhelmshaven, Freiligrathstraße 81 a, 26384 Wilhelmshaven. Die Nummer eins und zwei der Abschlusstabelle spielen gegen die beiden Besten der Bundesliga Süd um die Deutsche Meisterschaft.