Verbands-News

Athletiktrainer (m/w) in Vollzeit gesucht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Landesleistungszentrum und den Bundesstützpunkt in Hannover

Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V. ist mit ca. 140.000 Mitgliedern in 1.200 Vereinen der viertgrößte Landesfachverband in Niedersachsen und der drittgrößte Landesfachverband in Bremen.

Er betreibt mit der TennisBase Hannover in Eigenregie ein Landesleistungszentrum mit anerkanntem Status als Bundesstützpunkt sowie ein Vollzeitinternat. Für diesen Standort sucht der TNB zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Athletiktrainer (m/w) in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, eine Option auf eine unbefristete Anstellung besteht.

Ihr Aufgabenbereich

  • Mitverantwortlich für den Trainingsbetrieb an der TennisBase, sowohl für die DTB Kaderspieler als auch für die TNB Kaderspieler am Stützpunkt
  • Mitverantwortung für die sportliche Gesamtstrategie des TNB Kaders sowie der Bundesstützpunktspieler
  • Mitverantwortung für die sportliche Strategie einzelner Spieler an der TennisBase
  • Erstellung von Individualkonzepten im athletischen Bereich für die einzelnen Spieler
  • Mitverantwortung für die Umsetzung der Rahmentrainingspläne von DTB und TNB.
  • Persönlichkeitsentwicklung und Ausbildung von Spitzenathleten
  • Trainingsgestaltung in jeder Ausbildungsetappe im Nachwuchsleistungssport
  • Beratung des Trainerteams hinsichtlich der konditionellen und athletischen Entwicklung
  • Unterstützung der TNB-Trainer im dezentralen Nachwuchsbereich

Ihr Profil

  • Neben Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit erwarten wir von Ihnen:
  • Besitz der Athletiktrainer‐Lizenz und/oder Diplom-Trainer
  • Akademischer Abschluss (vorzugsweise Sportwissenschaft)
  • Herzblut für die Begleitung und ganzheitliche Förderung von jugendlichen Tennisspielern
  • Charaktereigenschaften, die eine positive Prägung bei den Jugendlichen erzielen
  • Erfahrung im Leistungssport, vorzugsweise Tennis
  • Erfahrung in der Verbandsarbeit, Kenntnisse über die Strukturen des deutschen Spitzensports
  • Überdurchschnittliches Engagement und Kommunikationsfähigkeit
  • Pädagogisches Geschick und Fähigkeit zur Leistungsmotivation
  • Kenntnisse in der Anwendung von Basisprogrammen der EDV (Word, Excel u.a.)
  • Fähigkeit zu kreativer und selbständiger Gestaltung der Trainingsarbeit
  • Weiterentwicklung der Ziele und Aufgaben im Rahmen der konzeptionellen Vorgaben
  • Tadelloses Führungszeugnis
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen
  • Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Durchsetzungskraft
  • Mobilität (eigener PKW, Bereitschaft zu fahren)
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:

  • Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld mit vielen Herausforderungen
  • Ein klar definiertes Aufgabenprofil
  • Ein starkes und aktives Team
  • Enge Zusammenarbeit im Trainerteam
  • Angemessene Entlohnung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungen
  • Option auf unbefristete Beschäftigung

Der Arbeitsplatz ist zunächst für zwei Jahre befristet, eine anschließende Aufhebung der Befristung ist möglich. Einsatzort ist die TennisBase Hannover. Die Stelle wird teilfinanziert von TNB, LSB und DTB.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte mit Angaben zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 07.09.2018 an:

Michael Wenkel, Geschäftsführer
Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V.
Am Triftweg 3, 31162 Bad Salzdetfurth