News Erwachsenensport

Mannschaftsmeldung Sommer 2018

Meldefrist läuft bis zum 05.02.

Bis zum 05.02. können in nuLiga die Mannschaften für den Sommer 2018 gemeldet werden.

 

Bitte beachten Sie folgende wichtige Informationen zu den vorzunehmenden Meldungen:

Anmeldung: Mannschaften, die im Sommer 2017 gespielt haben und auch im Sommer 2018 spielen sollen.

Abmeldung: Mannschaften, die im Sommer 2017 gespielt haben (auch wenn sie während der Saison zurückgezogen wurden) und im Sommer 2018 nicht mehr spielen sollen.

Ummeldung: Mannschaften, die im Sommer 2017 in einer Altersklasse gespielt haben und im Sommer 2018 in einer anderen Altersklasse spielen wollen. Mit dem Wechsel der Altersklasse erlischt die Spielberechtigung in der alten Altersklasse. Der Wechsel wird erst nach der Staffelroheinteilung angezeigt!

Neumeldung: Mannschaften, die im Sommer 2017 nicht gespielt haben und im Sommer 2018 spielen sollen. Es gilt § 9 der Wettspielordnung.

Mannschaftswechsel: Voraussetzung, um Mannschaften, die aus anderen Vereinen stammen, zu übernehmen, sind: schriftliche Genehmigung des abgebenden Vereins (zu senden an das Sportbüro), beide Mannschaften melden die Mannschaft mit einem entsprechenden Kommentar. 

Vereine, die keine Mannschaften im Sommer 2017 gemeldet hatten und auch im Sommer 2018 keine Mannschaften melden wollen, müssen nichts tun!

 

Nachmeldungen ab dem 06.02. sind kostenpflichtig und nur bis zum 15.03. möglich.

Zurückziehungen  wie in § 8 Abs. 5.1 beschrieben sind nur bis zum 27.04.2018 möglich.

 

Drei mögliche Abfragen zur entsprechenden Mannschaft:

1. Platz in der Vorsaison:  „Wenn die ausgewählte Mannschaft mit einem Aufstiegspfeil markiert ist, werden wir den Aufstieg wahrnehmen.“

Antwort: „Ja“Verbindliche Zusage, den Aufstieg wahrzunehmen.

Antwort: „Nein“Verbindlicher Verzicht auf den Aufstieg.

 

2. Platz in der Vorsaison: „Wir wären ggf. auch bereit in die nächsthöhere Liga/Klasse aufzusteigen.“

Antwort: „Ja“Verbindliche Zusage, wenn es zu einer Höherstufung kommt.

Antwort: „Nein“Verbindlicher Verzicht auf eine Höherstufung.

 

Soll die Mannschaft abgestuft werden?

Wenn die Mannschaft abgestuft werden soll, muss die Klasse angegeben werden, in die sie abgestuft werden soll. Eine Garantie, dass ein Platz in dieser Klasse frei ist, gibt es nicht! Das Feld dient nicht der Höherstufung. Wird eine höhere Klasse als die bisherige angegeben, wird das Feld ignoriert!

 

Zur weiteren Information haben wir folgende Dokumente unter "Termine", "Regeln/Ordnungen" und "Leitfäden/Hilfen für nuLiga" hier bereitgestellt:

Durchführungsbestimmung: die aktuelle Bestimmung für den Sommer 2018 mit allen Bestimmung, die ergänzend zur Wettspielordnung gelten.

Leitfaden zur Mannschaftsmeldung: eine mögliche Hilfe um die Meldung so einfach wie möglich durchzuführen

Antragsverfahren: es gilt § 9 der TNB-Wettspielordnung!

Einen Antrag auf Höherstufung können ausschließlich Zweitplatzierte der Vorsaison stellen. (s.o.: Abfrage 2) Anträge auf Aufstieg von Mannschaften mit einer schlechteren Platzierung als Platz 2 in der Vorsaison finden keine Berücksichtigung. 

Anträge auf Klassenerhalt trotz sportlichem Abstieg finden keine Berücksichtigung.

Einen Antrag auf Höherstufung bei einem Altersklassenwechsel können nur Zweitplatzierte der Vorsaison stellen. (s.o.: Abfrage 2)

Sollen neu gemeldete Mannschaften aufgrund ihrer nachweisbaren Spielstärke in eine höhere als die unterste Spielklasse eingestuft werden, ist bei der Neumeldung der Mannschaft in nuLiga die beantragte Spielklasse anzugeben. Gleichzeitig muss mit der Neumeldung der Mannschaft die namentliche Meldung dieser Mannschaft dem Sportbüro des TNB in Hannover schriftlich zugeschickt werden.

Terminplan für Sportwarte zur Saisonvorbereitung: Ein Terminplan für Sportwarte mit allen wichtigen Terminen und Fristen zur Vorbereitung der kommenden Wintersaison.

 

Eine Mannschaftsmeldung für die Nord- und Regionalliga kann nicht in nuLiga erfolgen.

Für Vereine mit Mannschaften in der Nord- und Regionalliga gilt weiterhin das Prinzip: Wer nicht abgemeldet hat, gilt als gemeldet!

Absteiger aus der Nord-und Regionalliga werden ebenfalls automatisch als gemeldet übernommen, wenn keine Abmeldung vorliegt!