Tennis-Sportabzeichen

Das Tennis-Sportabzeichen - Vier Leistungsstufen für jedes Alter und jede Spielstärke

Unter Berücksichtigung modernster methodischer Erkenntnisse, hat der DTB das Tennis-Sportabzeichen neu eingeführt. Es kann sowohl von Kindern, als auch von Erwachsenen erworben werden und berücksichtigt die einzelnen Spielniveaus. In Anlehnung an das Konzept "Play + Stay" können Interessierte das Abzeichen auf vier verschiedenen Spielstufen auf den Leistungsgraden Bronze, Silber und Gold ablegen. Es ist für Trainer und Vereine Bestens geeignet, um Trainingserfolge und Fortschritte mit viel Spaß gemeinsam zu testen. Veranstalten Sie doch mal einen Sportabzeichen-Tag im Verein und überreichen bei der nächsten Mitgliederversammlung die Urkunden und Abzeichen an die erfolgreichen Teilnehmer.

Alle Informationen zum Tennis-Tennissportabzeichen, die Übungsbeschreibungen und die Prüfkarten finden Sie hier.

Talentino Sportabzeichen

Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene. Kinder möchten wissen, wie gut sie ihre Lieblingssportart schon beherrschen.

Die sieben Übungen des Talentino-Sportabzeichens sind einfach durchzuführen und lassen sich leicht organisieren. Auf der Rückseite der Urkunden sind die Übungen für die unterschiedlichen Stufen (rot, orange, grün) übersichtlich dargestellt. Auch Tenniseinsteiger können die Übungen der roten Lernstufe versuchen. Somit eignet sich das Sportabzeichen perfekt für einen Schnuppertag in Ihrem Verein. Aber auch bei Tenniscamps oder an einem speziellen Sportabzeichen-Aktionstag kommt es sicherlich gut an!

Die Urkunden können Sie online hier bestellen.

Weitere Speil- und Aktionsideen finden Sie auf www.kinder.tennis.de .