Verbands-News

Stellenausschreibungen im TNB

TNB bietet Ausbildungsplatz zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement sowie eine Stelle zum Freiwilligendienst im Sport an

Zum 01. August 2018 bietet der Tennisverband Niedersachsen-Bremen zwei neue Stellen an:

  • Ausbildungsplatz zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Freiwilligendienst im Sport

TNB bietet Ausbildungsplatz zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement an

Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V., mit ca. 130.000 Mitgliedern in 1.200 Vereinen der viertgrößte Landesfachverband in Niedersachsen, bietet zum 01. August 2018 einen Ausbildungsplatz

zum/r

zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement

an.

Voraussetzungen:

  • Schulabschluss: erweiterter Sekundarabschluss I
  • Interesse am Sport
  • Tenniserfahrung/ Affinität zum Tennissport
  • Erfahrungen mit dem MS-Officepaket
  • Kundenfreundlichkeit, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit/ Teamorientierung
  • Sicher in Schrift und Wort
  • PKW-Führerschein
  • Wünschenswert: Erfahrungen mit / im Ehrenamt

Wir bieten:

  • eine vielseitige kaufmännische Ausbildung im Geschäfts- und Organisationsbereich
  • Einsatzgebiete: Trainerausbildung, Sport- und Vereinsentwicklung, Mitgliederorganisation, Öffentlichkeitsarbeit, Planung und Organisation von Veranstaltungen sowie die Vermittlung von Aufbau und Strukturen im Sport
  • ein motiviertes Team und ein freundliches Arbeitsumfeld

Der Einsatzort ist die Geschäftsstelle des TNB in Bad Salzdetfurth, ein zweitweiser Einsatz im Sportbüro in Hannover evtl. geplant.

Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 15.05.2018 in schriftlicher Form an:

Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V., Michael Wenkel, Geschäftsführer, Am Triftweg 3, 31162 Bad Salzdetfurth

Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen bietet zum 01. August 2018 eine Stelle zum Freiwilligendienst im Sport an

Die Aufgaben beinhalten insbesondere die Vorbereitung, Planung und Durchführung der Maßnahmen des TNB-Mobils mit den entsprechenden Aktivangeboten in den Vereinen sowie der Turnierserie der Red-, Orange- und Green-Cups.

Während des Freiwilligendienstes im Sport soll die Ausbildung zum Tennisassistenten abgeschlossen werden. Darüber hinaus kann unentgeltlich die weiterführende Ausbildung zum C-Trainer absolviert und auf die Pflicht-Seminartage des FWD angerechnet werden. Der Einsatzort ist primär die Geschäftsstelle des TNB in Bad Salzdetfurth.

Voraussetzungen:

  • Abitur/Mittlere Reife
  • Interesse am Sport
  • Führerschein
  • Tenniserfahrung wünschenswert
  • Erfahrungen mit dem MS-Officepaket

Die Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) bitte in schriftlicher Form an:

Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V., Geschäftsführer Michael Wenkel, Am Triftweg 3, 31162 Bad Salzdetfurth