Verbands-News

Sportpraktische Arbeitstagungen 2018

Zahlreiche Informationen aus dem Sportbetrieb

Gleich zu Beginn des Jahres wurden vom TNB drei Sportpraktische Arbeitstagungen angesetzt, um den Sport- und Jugendwarten aus den Regionen und Vereinen die Themen des Punktspielbetriebs, Neuerungen in der Wettspielordnung und in nuLiga näherzubringen und diese gemeinsam zu diskutieren.

TNB-Vizepräsident Mannschafts-/Wettkampfsport Jörg Kutkowski und Moritz Engel, Olaf Pickhardt und Natalie Werner aus dem Sportbüro führten insbesondere in Verden und Woltorf einen intensiven Dialog mit den Regions- und Vereinsvertretern – unter ihnen auch zahlreiche aus der neuen Region Bremen. Insgesamt nahmen gut 100 Vereins- und Regionsvertreter teil.

Ein Thema, das von einer der anwesenden Regionen angeregt und intensiv diskutiert wurde, war die Terminierung bzw. mögliche Streckung des Winterpunktspielbetriebs von November bis März für alle Alters- und Spielklassen gleichermaßen. Erneut sprach sich die Mehrheit der Anwesenden aufgrund der zur Verfügung stehenden Hallenkapazitäten und des Turnierkalenders für eine Beibehaltung der bestehenden Regelung und somit für eine zeitliche Trennung zwischen Altersklassen und Damen/Herren aus. 

Die präsentierten und diskutierten Inhalte der Veranstaltungen finden Sie hier.