Arbeitstagung der Sportjugend Niedersachsen

NTV präsentiert das NTV-Mobil

Auf der Arbeitstagung der Sportjugend Niedersachsen in Hannover war auch der NTV stark präsent. Lars-Christian Köhler, Referent für Schultennis, und Fabian Flügel, Teamleiter Vereins- und Sportentwicklung, präsentierten das neue NTV-Mobil. Zudem stellten sie den rund 60 Teilnehmern aus den Sportjugenden der Kreis- und Stadtsportbünden und der Landesfachverbänden in einem Praxisworkshop die einfache Vermittlung der Sportart Tennis vor.

Neben der Information über die vielfältigen Maßnahmen und Angebote des NTV für die Vereine wurden auch neue Kontakte geknüpft und die gute Zusammenarbeit mit dem LSB sowie der Sportjugend Niedersachsen vertieft.

Anknüpfend an die Bausteine des talentino-Hauses durchliefen die Teilnehmer im Praxisworkshop in der Sporthalle in einer Zeitreise die einzelnen Phasen: Die NTV-Ball- und Bewegungsschule, den Bereich Schultennis in der Grundschule mit Low-T-Ball, über Kleinfeldtennis bis hin zur Trendsportart Beach Tennis.

das Garantieversprechen der beiden NTV-Vertreter bei der Bewerbung des Workshops „Nach der 45-minütigen Einheit können auch alle Nicht-Tennisspieler die ersten guten Ballwechsel über ein Tennisnetz spielen“ wurde schließlich auch tatsächlich von allen Teilnehmern erfolgreich erfüllt.